Biologische Station Zwillbrock e.V.

vorherigen Kurs anzeigennchsten Kurs anzeigen

Schneewanderung durch den Harz und mit der Dampflok zum Brocken (Karneval)

Seminar Nr. L 3.04
Inhalt:
Zwischen Wernigerode und Schierke im östlichen Harz liegt mitten in den Wäldern unser sehr schönes Hotel, von wo aus wir das Mittelgebirge in Sachsen-Anhalt in allen Richtungen erwandern können. Nach der Ankunft am 1. Tag ziehen wir bei ausreichend Schnee unsere gemieteten Schneeschuhe und Gamaschen an und machen eine erste Erkundungstour. Am 2. Tag wandern wir vom Hotel aus zu den eindrucksvollen Granitformationen des Ottofelsens und dem kleinen Bahnhof Steinerne Renne, von wo aus wir zurück zu unserem Hotel fahren. Es ist eine sehr steile Kletterpartie für den Dampfzug, wenn er uns am 3. Tag pfeifend zum Brocken bringt. Unterwegs genießen wir eine prächtige Aussicht über den Harz. Vom höchsten Punkt auf 1142 m laufen wir über die Hochebene zurück zur Ausgangsstation. Vor der Rückreise erläutert uns ein Stadtführer das mittelalterliche Fachwerkstädtchen Werningerode, mit seinen Gässchen und historischen Gebäuden strahlt es einen besonderen Charme aus Distanzen: 1. Tag: ca. 5km, 2. Tag: ca. 14km, 3. Tag ca. 15km).

Leitung:
Lars Elburg

Termin:
Sa., 10.02.2018 - Di, 13.02.2018

Kosten:
580 € (pro Person im Doppelzimmer), 80 € (Aufschlag für Einzelzimmer)

Leistung:
Bahnanreise ab Münster, Hotelübernachtung mit Halbpension, Schneeschuhausleihe, Skistöcke und Gamaschen, Führungen, u.A. Stadtführung in Werningerode, Fahrt mit der Brockenbahn, Reisepreisabsicherung, 12 UE
Anmeldung bis zum 12.01.2018
Mindestteilnehmerzahl: 10 Personen.

Wanderkategorie 2: Gute Kondition, teilweise anstrengende Abschnitte, Gelände hügelig bis bergig, Wege und Pfade teils steinig und uneben.

[zurück zur Seminarauswahl]

verwandte Inhalte

Seminarübersicht

zurück zur Programmübersicht

 

Bild 1 - Seminar L 3.04

 

Bild 2 - Seminar L 3.04

 

Bild 3 - Seminar L 3.04