Biologische Station Zwillbrock e.V.

Freiwillig im Naturschutz


Wir bieten Plätze im Freiwilligen Ökologischen Jahr (FÖJ) und im Bundesfreiwilligendienst (BFD) an. Schwerpunkte der Tätigkeit in Zwillbrock können die praktische Naturschutzarbeit (Pflege von Naturschutzflächen, Vogelschutz etc.) oder Umweltbildung und Besucherbetreuung sein. 

Ein Platz wird auch in der Schäferei Moorhof in Ahaus-Graes angeboten. 

Eine Unterbingung in einer sehr einfachen Unterkunft ist am Moorhof möglich, in ZWillbrock sehr wahrscheinlich im kommenden FÖJ-Jahr icht durchgängig, Verpflegung wird nicht gestellt. Bitte beachten: die Station ist mit ÖPNV nicht erreichbar. Daher ist auch ein Führerschein wünschenswert.

Bei Interesse oder Fragen informieren wir Sie gern. 

Bewerbungsverfahren zum FÖJ:
Bewerbungen ab dem FÖJ-Bildungsjahr 2018/2019 sind nur noch ausschließlich über das Online Bewerbungsverfahren möglich:
Infos zum Verfahren auf: https://www.lwl.org/LWL/Jugend/foej/infos-interessierte/foej_bewerbung

Bewerbungsverfahren zum BFD:
Zum Bundesfreiwilligendienst können Sie sich direkt bei uns bewerben oder online. Zu den Unterlagen zählen ein Anschreiben, ein tabellarischer Lebenslauf mit Foto und Zeugniskopien. Gerne können Sie uns die Unterlagen per E-mail senden.
Infos zum BFD: www.freiwillige-im-naturschutz.de


Kontakt: 
Biologische Station Zwillbrock e.V.
Frau Happe
info@bszwillbrock.de
Tel: 02564-98600

 






« zurück