Biologische Station Zwillbrock e.V.

2-tägige Radtour für Gartenfreunde in der Lopikerwaard


Durch die Polderlandschaft der Loopikerwaard führt eine besondere Gartenradtour

Samstag, 12. August 2017
Ins  Poldergebiet der Loopikerwaard, einer reizvollen Region in der Provinz Utrecht zwischen den Flüssen Ijssel und Lek, führt vom 12. - 13. August 2017 eine  Garten-Radtour der Biologischen Station Zwillbrock unter der Leitung der Gartenexpertin Dr. Susanne Paus. Die Loopikerwaard gehört zu den schönsten Landschaften der Niederlande.  Urige kleine Straßendörfchen, nett herausgeputzte Häuser, Obstwiesen, Ackerland und Weiden, Grachten und Teiche begleiten den Reisenden.  Kurzum  an  schönen  Motiven  wird  es nicht  fehlen.  Von  den  prächtigen  Gärten,  die  zur  Visite  einladen,  ganz  zu  schweigen. Die Unterkunft mit Halbpension erfolgt in einem kleinen Ort direkt am Fluss Lek,  der  Erinnerungen  an  Amsterdam  wecken mag.  Die Tages-Etappen sind ca. 25 km lang.Die Anfahrt erfolgt mit PKWs. Für weitere Informationen und Anmeldungen steht Ihnen die Biologische Station Zwillbrock unter Tel.: 02564/986020 zur Verfügung.
Hier geht es zur Anmeldung









« zurück