Biologische Station Zwillbrock e.V.

Naturkundliche Wanderung im Achterhoek - Der große Feldzug


Unter der Leitung des Naturführers Lars Elburg bietet die Biologische Station Zwilllbrock am Freitag, 20.06.2014 um 18:00 Uhr eine naturkundliche Wanderung durch die Region um Vorden (NL) an. Der große Feldzug ist eine schöne, naturnahe Wanderung. Sie führt  fast völlig über Sandwege und schmale Pfade, kaum über Asphalt. Bei dieser Wanderung werden wir vor allem die Regionen Walien und "Het Grote Veld" durchkreuzen. Sie liegen beide in der Nähe des Dorfes Vorden. Wir entdecken dichten Wald und ausgedehnte Heidegebiete. Wir wandern über schmale, abenteuerlich enge Pättkes. Unterwegs gibt es zahlreiche Bänke, von denen aus man die Landschaft genießen kann. An einem idyllischen kleinen See genießen wir unsere Rast. Unterwegs gibt es keine Cafés, sodass wir unseren Proviant und Getränke mitbringen. Auf dem Rückweg kommen wir an einem Schafstall vorbei, die Unterkunft von ungefähr 350 Schafen. Diese  ziehen in der Wachstumsphase durch die Naturgebiete und helfen mit, sie offen und artenreich zu halten. Treffpunkt ist der Grenzübergang Südlohn-Oeding. Von dort erfolgt eine Anfahrt von 30 Minuten mit eigenen PKWs. (Distanz der Wanderung: 8 km)Für weitere Informationen und Anmeldungen steht Ihnen die Biologische Station Zwillbrock unter Tel.: 02564/986020 zur Verfügung.

Hier geht es zur Anmeldung






« zurück