Biologische Station Zwillbrock e.V.

Die Biologische Station Zwillbrock
ist Partner der

  • Die Biologische Station Zwillbrock e.V. ist Partner der Nordrhein-Westfalen-Stiftung Naturschutz, Heimat und Kulturpflege - kurz NRW-Stiftung genannt. Die NRW-Stiftung unterstützt seit 1986 Vereine und Verbände, die sich für das Natur- und Kulturerbe des Landes einsetzen.

Aktuelles aus der NRW-Stiftung



Zwischen der Biologischen Station Zwillbrock und der NRW-Stiftung (www.nrw-stiftung.de) gibt es folgende Projekte bzw. Kooperationen:

  • Die NRW-Stiftung finanzierte maßgeblich die Errichtung des Gebäudes, in dem heute die Biologische Station untergebracht ist

  • Außerdem unterstützte die NRW-Stiftung die Einrichtung der Ausstellung "Natur im westlichen Münsterland".

  • Für Zwecke des Naturschutzes kaufte die NRW-Stiftung großflächige Gebiete im Crosewicker Feld, im Ammeloer Venn und in der Berkelaue. Diese Flächen werden heute von der Biologischen Station betreut.

  • Die NRW-Stiftung erwarb zudem das Bodendenkmal Ammerter Mark, das unter naturschutzfachlichen Aspekten ebenfalls von der Biologischen Station betreut wird.

  • Außerdem unterstützte die Nordrhein-Westfalen-Stiftung die Biologische Station Zwillbrock mehrfach durch Zuschüsse für den Druck von Broschüren oder Faltblättern.

Weitere Informationen über die NRW-Stiftung unter www.nrw-stiftung.de.