Zum Inhalt springen
© C. Rückriem

80 Flamingos am niederländischen Grevelingenmeer

25.09.2020

Im Frühjahr und Sommer in Zwillbrock, im Herbst und Winter in den Niederlanden:
Im Spätsommer und Herbst verlassen die Flamingos das Zwillbrocker Venn und fliegen in westlicher Richtung. Man sieht sie an den IJsselufern, im Veluwemeer und an der “Steilen Bank” am IJsselmeeres.

Aktuell halten sich fast 80 Flamingos ca. 220 km westlich von Zwillbrock am niederländischen Grevelingenmeer, südwestlich von Rotterdam auf.

In der Gruppe befinden sich nicht nur im Zwillbrocker Venn geschlüpfte Flamingos, in den letzen Jahren gab es Zuwanderungen aus der südeuropäischen Population.
In dieser Gruppe gut dokumentiert durch den Flamingo mit der Ringnummer 2VBP, der 2019 in der Nähe von Málaga in Spanien geschlüpft ist.

Zurück
Rita_Swierstra_Flamingos_Grevelingenmeer_Sept2020.JPG  © R. Swierstra
Rita_Swierstra_Flamingos_Grevelingenmeer_Sept2020.JPG  © R. Swierstra

Moorschnucke – ein Genuss!

Wir bieten Ihnen Fleisch- und Wurstspezialitäten von unseren Naturschutzschafen in bester BIOLAND-Qualität direkt vom Erzeuger.

Unsere aktuellen Vermarktungstermine im November/Dezember 2021: