Zum Inhalt springen
© C. Rückriem

BIPARCOURS - Digital die sieben Landschaftsräume des Westmünsterlands entdecken

25.05.2020

Angelehnt an unsere Ausstellung bietet unser Kooperationspartner, das BNE-Regionalzentrum der Stiftung Natur und Landschaft Westmünsterland einen BIPARCOURS an. So können sich Lehrkräfte und SchülerInnen auf einen digitalen Rundgang durch die sieben Landschaftsräume des Westmünsterlands begeben.

Mit der App „Biparcours“ werden sie vom Acker ins Grünland, zum Kleingewässer, ins Moor, durch die Heide, in den Wald und zur Wallhecke geführt. Die SchülerInnen entdecken die pflanzlichen und tierischen Bewohner der Landschaftsräume, erfahren, wie sich die Landschaftsräume im Laufe der Zeit durch den Einfluss des Menschen verändert haben und werden aufgefordert, Handlungsoptionen für eine lebenswerte Zukunft zu erörtern.

Nutzungsbedingungen: Da es sich bei Biparcours um ein außerschulisches Lernangebot handelt, ist die Nutzung ausschließlich Lehrkräften und ihren SchülerInnen gestattet.

Mehr Informationen und Kontakt:

Zurück
Screenshot_2_Biparcours.jpg
Zwischenablage02.jpg
Flyer_Biparcour.jpg

Remise, Besucherzentrum und -kanzeln geöffnet, Bildungsveranstaltungen finden wieder statt

Aufgrund der aktuellen Vorsorgemaßnahmen gegen die weitere Ausbreitung des Corona-Virus bitten wir Sie: Die Aussichtskanzeln und -Türme sind für eine beschränkte Personenzahl geöffnet, bitte verhalten Sie sich rücksichtsvoll. Das Besucherzentrum in der Biologischen Station Zwillbrock und die Info-Remise gegenüber von der Nord-Kanzel im Venn sind wieder geöffnet. Bildungsveranstaltungen finden unter Einhaltung der Corona-Auflagen wieder statt.

Bitte beachten Sie die notwendigen Abstände!
Wir bitten um Ihr Verständnis!