Zum Inhalt springen
© C. Rückriem

Mit der Brennnessel durchs Jahr – Kurs in der Biologischen Station Zwillbrock

21.07.2022

Mittwoch, 24. August 2022

Jeder kennt sie, doch nur wenige mögen die Brennnessel. Sie hinterlässt bei Berührung ein Brandgefühl und deshalb halten wir Abstand zu dem Unkraut. Dennoch ist sie die Heilpflanze des Jahres 2022 - Zeit, das verkannte Unkraut neu zu entdecken! Die Biologische Station Zwillbrock veranstaltet dazu eine Kursreihe unter Leitung der Kräuterpädagogin Silke Rath. Der Kurs findet statt am Mittwoch, 24. August 2022, 10.00 Uhr in der Biologischen Station Zwillbrock.
Wir begleiten die Brennnessel durch ihre Vegetationsphasen und lassen uns auf ein brennendes Abenteuer ein, indem wir sie als Schutz-, Nutz-, Wellness- oder Heilpflanze anzuwenden und zu schätzen lernen. Dabei geht es  in der Pflanzenbetrachtung um eine Vielzahl von mystischen wie wissenschaftlichen, von kulinarischen und von gesundheitlichen Aspekten. Es wird gesammelt, gerührt oder probiert. Für das Sammeln ist je nach Witterung auch wetterfeste  Kleidung notwendig. Weiterhin mitzubringen sind eine (Pflanzen-)Schere, eine Tasse, ein Küchenmesser und ein Holzbrettchen. Die Kosten für den Kurs betragen 15,-€ . Zusätzliche Materialkosten in Höhe von 5,-€ sind direkt bei der Kursleitung zu entrichten.
Weitere Termine um die rund um die Brennnessel sind am  24. Aug., 7. Sep. und am 27. Okt. sowie zur Faszination Heilpflanzen am 22. Sep., 20. Okt., 17. Nov. und 1. Dez. 2022 jeweils um 10.00 Uhr in der Biologischen Station Zwillbrock.

Eine schriftliche Anmeldung ist notwendig.
Eine Online-Anmeldung ist über den Button weiter unten möglich.
Für weitere Informationen steht Ihnen die Biologische Station Zwillbrock unter Tel.: 02564/986020 zur Verfügung.

Zurück
Brennnessel_Tagpfauenauge_C_Rueckriem_klein.jpg
Bild: Die Brennnessel als wichtiger Nahrungsgeber in der Natur – hier für die Raupe des Tagpfauenauges (Foto: Christoph Rückriem)

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Mit unserem Newsletter informieren wir Sie über Neuigkeiten der Biologischen Station und Veranstaltungen des Bildungswerks.