Zum Inhalt springen
© C. Rückriem

Vogel-Nistkästen selber bauen – Naturschutzprojekt für Eltern und Kinder

05.09.2019

Samstag, 14. September 2019

Ein handwerkliches Naturschutzprojekt für Eltern und Kinder bereitet die Biologische Station Zwillbrock schon im Hinblick auf das kommende Frühjahr vor. Am Samstag, 14. September 2019, 10.00 Uhr sollen in geselliger Atmosphäre  auf dem Hof Niehues in Velen, Holthausen 33, Eltern mit ihren Kindern einen Nistkasten bauen. Unter sachkundiger Anleitung von Werkstattleiter Andreas Niehues wird aus Holz ein dekoratives Zuhause für Vögel gebastelt. Auf dem Hof können verschiedene Nistkästen erkundet werden. In einer Einführung erhalten Eltern und Kinder einen guten Einblick in die verschiedenen Bedürfnisse der Vögel. Im Anschluss kann jeder einen von zwei unterschiedlichen Nistkästen selber bauen. Alle Materialien und auch das Werkzeug werden bereitgestellt. Zwischendurch gibt es eine stärkende Brotzeit. Getränke können mitgebracht werden oder Vorort gegen geringes Entgelt gekauft werden. Für die Kinder gilt: Alles was ihr braucht sind Klamotten, die dreckig werden dürfen, festes Schuhwerk und vor allem gute Laune! Pro Erwachsener ist ein Vogelhäuschen in der Kursgebühr von 20,-€ enthalten. Die Kinder zahlen 8,-€. Auf Wunsch können auch weitere Vogelhäuschen (unterschiedliche Modelle) gebastelt werden. Die Kosten pro weiteres Häuschen betragen dann 10€.Für weitere Informationen und Anmeldungen steht Ihnen die Biologische Station Zwillbrock unter Tel.: 02564/986020 zur Verfügung. 

 

Zurück
Star_Vogel_des_Jahres_2018_NABU_Georg_Dorff.jpg
Bild: Nistkästen für unterschiedliche Vogelarten wie z.B. für Stare werden erstellt (Foto: Georg Dorff , NABU Vogel des Jahres 2018)

Moorschnucke – ein Genuss!

Wir bieten Ihnen Fleisch- und Wurstspezialitäten von unseren Naturschutzschafen in bester BIOLAND-Qualität direkt vom Erzeuger.

Unsere aktuellen Vermarktungstermine im November/Dezember 2021: