Zum Inhalt springen
© C. Rückriem

Zwillbrocker Venn nach "Reisen für alle" zertifiziert

04.09.2019

Das Naturschutzgebiet Zwillbrocker Venn ist erfolgreich nach Reisen für alle zertifiziert und darf diese Auszeichnung bis zum Juli 2022 tragen.
Detaillierte Prüfberichte mit Informationen zur Barrierefreiheit finden Sie hier.
Anhand der umfangreichen Informationen kann jeder selbst beurteilen, was für ihn geeignet ist.

Mit dem Ziel, barrierefreies Reisen zuverlässig zu ermöglichen, ist vor einigen Jahren das Projekt „Reisen für Alle“ initiiert worden. Unterstützt durch zahlreiche Tourismusorganisationen und Verbände, die Menschen mit Einschränkungen vertreten, wurde ein bundesweit gültiges Kennzeichnungssystem für Barrierefreiheit entwickelt und eingeführt.

„Reisen für Alle“ als Orientierungshilfe für den Gast:
- Detaillierte und verlässliche Informationen, die vor Ort erhoben wurden und geprüft sind. Es handelt sich um keine Selbsteinschätzung des Betriebs.
- Informationen zur Zugänglichkeit und Nutzbarkeit liegen für viele Personengruppe.
- Mindestens ein Mitarbeiter/eine Mitarbeiterin der zertifizierten Einrichtungen ist zum Thema Barrierefreiheit geschult und sensibilisiert.

Zurück
logos_zertifiziert_ZV.jpg  © Reisen für alle

Remise, Besucherzentrum und -kanzeln geöffnet, Bildungsveranstaltungen finden wieder statt

Aufgrund der aktuellen Vorsorgemaßnahmen gegen die weitere Ausbreitung des Corona-Virus bitten wir Sie: Die Aussichtskanzeln und -Türme sind für eine beschränkte Personenzahl geöffnet, bitte verhalten Sie sich rücksichtsvoll. Das Besucherzentrum in der Biologischen Station Zwillbrock und die Info-Remise gegenüber von der Nord-Kanzel im Venn sind wieder geöffnet. Bildungsveranstaltungen finden unter Einhaltung der Corona-Auflagen wieder statt.

Bitte beachten Sie die notwendigen Abstände!
Wir bitten um Ihr Verständnis!