Zum Inhalt springen
© C. Rückriem

Auf hochsommerlicher Gartenpirsch - Rondje Tuinen Twente (Tour 1)

Veranstaltungsnummer: O 5.11
In guter Tradition gehen wir diesmal in östlichen Gefilden der Niederlande - in der Region Twente - auf Gartenpirsch. Eine Tour, die drei Top-Adressen eint: Eine mögen Sie eventuell von einer früheren Reise kennen, aber es ist einfach mal wieder an der Zeit, Anja Broekhuis und ihren farbenprächtigen Prairiegarten "Plantzoentje" zu besuchen. Danach steuern wir zwei Neuentdeckungen an: Wir besuchen einen fantastischen blütenreichen "Pluktuin" (Schnittblumengarten), in dem wir Bekanntschaft mit einer weiteren enthusiastischen Gartenfrau machen. Sie kann uns alles über die Anzucht und Verwendung von Sommerblumen, Dauerblühern und ihren Favoriten zum Schnitt erzählen. In der Nähe von Hardenberg gibt es dann im schönen Vechtetal ein weiteres "Kleinod" zu erkunden. Noch ein Garten, der sich um diese Jahreszeit in Höchstform zeigt und auf 9000 qm Fläche so manche Entdeckung verheißt. Wie immer gilt: "de koffie staat klaar!"
Kein Restaurantbesuch, bitte an zusätzlichen Tagesproviant denken.
Zustiegsorte sind Vreden, Borken, Bocholt.
ReferentIn: Dr. Susanne Paus
Termin: Samstag
Dauer:Tagestour
Leistung: Busreise, Eintritte, Kaffee/Tee, 3UE Kosten: 50 EUR (Erwachsene)
amsterdam.jpg
amsterdam_we.jpg
Bild1_P29-02_Gartentour_Niederlande.jpg
Dina_deferme.jpg

Wenn nicht anders angegeben, liegt das Copyright der Bilder dieser Seite bei den jeweiligen ReferentInnen.