Zum Inhalt springen
© C. Rückriem

Berkel kennt keine Grenze - Von Vreden-Oldenkott bis Eibergen

Veranstaltungsnummer: S 4.11

Die Tour startet in Vreden-Oldenkott und führt bis nach Eibergen zur Mallumer Mühle. Direkt hinter der Grenze steht ein Besuch am Sandfang in Rekken auf dem Programm, wo die Waterschap Rijn en Ijssel ein beispielhaftes Projekt zur Reduzierung der Fließgeschwindigkeit der Berkel eingerichtet hat. An der Mallumer Mühle, eine mit Wasserkraft angetriebene ehemalige Getreide- und Schälmühle, lässt die 3. Berkelcompanie mit einer Fahrt auf den traditionellen Plattbodenschiffen, "Zompen" genannt, die Kulturgeschichte des Raumes wieder aufleben. Jahrhundertelang wurden damit Waren über die Berkel von Zutphen nach Vreden transportiert. Die Veranstaltung findet im Rahmen des Berkelaktionstags 2021 statt (Distanz 20km).

Bitte eigene Räder mitbringen.
(in Zusammenarbeit mit dem Forum BildungsBerkel)
ReferentIn: Hermann-Josef Frieling
Termin: Sonntag , 10:00 Uhr
Dauer:5 Stunden
Treffpunkt: Grenzübergang Vreden-Oldenkott, Gaststätte Roterink Oldenkotseweg
Leistung: 5-std.Veranstaltung, Begrüßungskaffee, Mittags-Imbiss, 3UE Kosten: 25 EUR (Erwachsene)
Berkeltour Oldenkott bis Eibergen_BSZ.jpg  © BS Zwillbrock
Berkelzomp_BSZ.jpg  © BS Zwillbrock

Wenn nicht anders angegeben, liegt das Copyright der Bilder dieser Seite bei den jeweiligen ReferentInnen.