Zum Inhalt springen
© C. Rückriem

Dem Lebensraum Berkel auf der Spur

Veranstaltungsnummer: S 4.01.2

Gewässer ziehen uns magisch an. Wir halten uns am oder im Wasser auf und lassen unseren Gedanken freien Lauf. Aber warum sieht der Fluss eigentlich so aus, wie er aussieht? Und welchen Einfluss haben wir Menschen bei der Entwicklung des Flusses? Auf diesem Spaziergang lernen wir die Gestalt der Berkel und ihrer Zuflüsse deuten. Wir erfahren, welche Pflanzen und Tiere den Fluss begleiten und welche Probleme nicht-heimische Arten in unserer Natur verursachen können. Der Spaziergang führt uns durch spannende, abwechslungsreiche Landschaften entlang der Berkel in Gescher.

ReferentIn: Lina Heiber
Termin: Freitag , 17:00 Uhr
Dauer:2,5 Stunden
Treffpunkt: Neuer Parkplatz am Haller Weg
Leistung: 2,5-std. Wanderung, 3UE Kosten: 15 EUR (Erwachsene) , 10 EUR (Kinder)
Berkel_L.Heiber_2020_11_20_1.jpg  © L. Heiber
Eisvogel_L.Heiber_2020_11_20_14_a.jpg  © L. Heiber
Fischreiher_L.Heiber_2021_04_17.jpg  © L. Heiber

Wenn nicht anders angegeben, liegt das Copyright der Bilder dieser Seite bei den jeweiligen ReferentInnen.

Moorschnucke – ein Genuss!

Wir bieten Ihnen Fleisch- und Wurstspezialitäten von unseren Naturschutzschafen in bester BIOLAND-Qualität direkt vom Erzeuger.

Unsere aktuellen Vermarktungstermine im November/Dezember 2021: