Zum Inhalt springen
© C. Rückriem

NATURA 2000 im Kreis Borken - Unser Beitrag zum Erhalt der Biologischen Vielfalt

Veranstaltungsnummer: N 1.3

Die Biologische Vielfalt ist auch in Europa bedroht und muss aktiv erhalten werden. Das Schutzgebietsnetz NATURA 2000 der Europäischen Union schließt auch die europäischen Vogelschutzgebiete mit ein und stellt ein zentrales Werkzeug zur nachhaltigen Sicherung der Biologischen Vielfalt dar. Auch im Kreis Borken finden sich solche Schutzgebiete von europäischer Bedeutung, deren Wichtigkeit sich dem Betrachter oft erst auf den zweiten Blick erschließt. In einem Vortrag werden die Prinzipien des europäischen Naturschutzes erläutert und die Tiere, Pflanzen und Lebensräume von europäischer Bedeutung, die in NATURA 2000 Gebieten des Kreises Borken vorkommen, detailliert vorgestellt. Diese Veranstaltung ist Teil unserer Angebote zur Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE). Unsere BNE-Angebote stehen im Kontext der Agenda 2030 der UN und der 17 Ziele einer nachhaltigen Entwicklung (Sustainable Development Goals - SDGs) der UNESCO. Damit sind sie Teil einer weltweiten Anstrengung nachhaltige Entwicklung voranzubringen.

ReferentIn: Christoph Rückriem
Termin: Donnerstag , 19:00 Uhr
Dauer:2,5 Stunden
Treffpunkt: VHS Stadtlohn (Klosterstraße 18)
Leistung: 2,5 - std. Veranstaltung Kosten: 6 EUR (Erwachsene) , 5 EUR (Kinder)
Amtsvenn_C_Rueckriem_2003.jpg  © C. Rückriem
Torfstich_Herbst6_AV_CR_2004.jpg  © C. Rückriem

Wenn nicht anders angegeben, liegt das Copyright der Bilder dieser Seite bei den jeweiligen ReferentInnen.