Zum Inhalt springen
© C. Rückriem

Radtour durch das Naturschutzgebiet Heubachwiesen

Veranstaltungsnummer: R 4.03

Wir starten die Erlebnistour in dem kleinen Ort Gescher Hochmoor am T(D)orfmuseum. Vorbei am Naturschutzgebiet Fürstenkuhle mit kurzem Radstop und Informationen über dieses Gebiet geht es über Pättkes und Radwege zu einem Erlebnisbauernhof (Imbiss möglich) eines Bauern, der die Fleischrasse "Blond Aquitaine" züchtet und vermarktet sowie zu einem konventionellen Milchviehbetrieb. Unterwegs halten wir an Aussichtskanzeln zur Beobachtung von Vögeln, wir werden die Auswirkungen von Nutriapopulationen vor Ort sehen und die Schönheit dieses "Weissen Venn" mit allen Sinnen wahrnehmen.

Bitte eigene Räder mitbringen.
ReferentIn: Magdalene Heinze
Termin: Samstag , 11:00 Uhr
Dauer:4 Stunden
Treffpunkt: Heimathaus in Gescher Hochmoor (Landsbergstr.60)
Leistung: 4-std. Veranstaltung, kleine Verköstigung, 3UE Kosten: 20 EUR (Erwachsene)
FeuchtwiesemirLychnis_klein_BSZ.jpg  © BS Zwillbrock
P1070108_BSZ.jpg  © BS Zwillbrock
P1120035_BSZ.jpg  © BS Zwillbrock

Wenn nicht anders angegeben, liegt das Copyright der Bilder dieser Seite bei den jeweiligen ReferentInnen.

Moorschnucke – ein Genuss!

Wir bieten Ihnen Fleisch- und Wurstspezialitäten von unseren Naturschutzschafen in bester BIOLAND-Qualität direkt vom Erzeuger.

Unsere aktuellen Vermarktungstermine im November/Dezember 2021: