Zum Inhalt springen
© C. Rückriem

Schottland im Herbst - Wanderung durch die Highlands

Veranstaltungsnummer: M 3.05 -

Das schottische Hochland gehört zu den fantastischsten und ursprünglichsten Landschaften Europas: rau, weit und fast menschenleer. Wir starten in Glasgow im Süden und wandern zum höchsten Berg Großbritanniens, dem Ben Nevis bei Fort William im Norden. Auf dieser Wanderreise erleben Sie einen perfekten Querschnitt durch Schottlands Natur und Kultur: von den sanften Hügeln rund um die betriebsame Metropole Glasgow bis tief hinein in die unberührte Wildnis und die rauen, windumwehten Berge der Highlands. Edelhirsche, zottige Schafe, friedlich weidende Hochlandrinder und die sagenumwobenen Monster in den Lochs teilen sich diesen so besonderen Lebensraum (Die Tagesetappen sind 14-23km lang).

Wanderkategorie 2: Gute Kondition, teilweise anstrengende Abschnitte, Gelände hügelig bis bergig, Wege und Pfade teils steinig und uneben.
ReferentIn: Lars Elburg
Termin: Donnerstag - Samstag
Leistung: Bus- und Bahnanreise, Hotelübernachtung mit Halbpension, alle Bus- und Taxitransfers vor Ort, Gepäcktransfer, Reisepreisabsicherung, 24UE
Kosten pro Person im Einzelzimmer: 1860€
Kosten pro Person im Doppelzimmer: 1610€
IMGP2446.jpg
IMGP2463.jpg
IMG_1977.jpg

Lernen Sie unsere ReferentInnen kennen:

Auf der Suche nach einem besonderen Geschenk?

Für eine Lieferung vor Weihnachten: Online Bestellung bis zum 17.12.2018. Online Bestellung und persönliche Abholung: Bis zum 20.12.2018.