Zum Inhalt springen
© C. Rückriem

Spaziergang zu den Flamingos am Morgen

Veranstaltungsnummer: Q 1.06.6

Erleben Sie das Zwillbrocker Venn und seine Flamingos bei einem Morgenspaziergang. Das Brutgeschäft ist in vollem Gange und die ersten Flamingo-Küken sind geschlüpft. Noch bleiben die kleinen Flamingos in der Nähe des Nestes, doch schon bald werden sie sich an die Schlammbänke der Insel wagen und erste eigene Erkundungen machen. Mit etwas Glück können wir diese freilebenden und farbenprächtigen Tiere auch von einer für die Öffentlichkeit nicht zugänglichen Aussichtskanzelaus aus der Nähe beobachten (Distanz 3km). Bei der Veranstaltung werden die Corona-Schutzmaßnahmen eingehalten. Wir möchten alle Teilnehmenden an die Mitnahme eines Mund-Nase-Schutzes erinnern, auch wenn das Tragen bei einer Exkursion im Freien nicht erforderlich ist.

Bitte Ferngläser mitbringen!
Festes Schuhwerk erforderlich.
ReferentIn: Regine Kern
Termin: Donnerstag , 09:00 Uhr
Dauer:2 Stunden
Treffpunkt: Biologische Station Zwillbrock (Zwillbrock 10)
Leistung: 2,5-std. Veranstaltung, 2 UE Kosten: 12 EUR (Erwachsene) , 8 EUR (Kinder)
ptz2020-07-01_14-52.jpg
ptz2020-07-01_16-29.jpg
ptz2020-07-01_16-53.jpg

Wenn nicht anders angegeben, liegt das Copyright der Bilder dieser Seite bei den jeweiligen ReferentInnen.

Remise, Besucherzentrum und -kanzeln geöffnet, Bildungsveranstaltungen finden wieder statt

Aufgrund der aktuellen Vorsorgemaßnahmen gegen die weitere Ausbreitung des Corona-Virus bitten wir Sie: Die Aussichtskanzeln und -Türme sind für eine beschränkte Personenzahl geöffnet, bitte verhalten Sie sich rücksichtsvoll. Das Besucherzentrum in der Biologischen Station Zwillbrock und die Info-Remise gegenüber von der Nord-Kanzel im Venn sind wieder geöffnet. Bildungsveranstaltungen finden unter Einhaltung der Corona-Auflagen wieder statt.

Bitte beachten Sie die notwendigen Abstände!
Wir bitten um Ihr Verständnis!