Zum Inhalt springen
© C. Rückriem

Traumfänger basteln für gute Träume in der Nacht!

Veranstaltungsnummer: N 7.02

Hast Du schon mal schlecht geschlafen oder hat Dir etwas in der Nacht Angst gemacht? Mit einem Trick der Ureinwohner Nordamerikas lassen sich die unruhigen Träume einfangen. Zusammen mit Deinen Eltern kannst Du an diesem Nachmittag einen Traumfänger aus selbst gesammelten Naturmaterialien basteln. Bei Kakao und Keksen lauschen wir uns in das Land der Träume und verjagen die Störenfriede der Nacht. Wieder Zuhause kannst Du den Traumfänger in Deinem Zimmer oder über Deinem Bett aufhängen. So gut vorbereitet kann die nächste Nacht mit schönen Träumen und einem guten Schlaf für die ganze Familie kommen!

Für Familien mit Kindern ab 4 Jahren.
Termin: Samstag , 15:30 Uhr
Dauer:2,5 Stunden
Treffpunkt: Biologische Station Zwillbrock (Zwillbrock 10)
Leistung: 2,5-std. Veranstaltung, Bastelmaterialien, Kakao und Kekse, 2UE Kosten: 10 EUR (Erwachsene) , 8 EUR (Kinder)
Mond.jpg
pixabay_dream-catcher-168659__340.jpg

Wenn nicht anders angegeben, liegt das Copyright der Bilder dieser Seite bei den jeweiligen ReferentInnen.