Zum Inhalt springen
© C. Rückriem

Winterfütterung - Tipps und Möglichkeiten

Veranstaltungsnummer: O 3.06

Das Thema Vogelfütterung wird kontrovers diskutiert. Während die eine Seite für Ganzjahresfütterung plädiert, lehnt die andere Seite jegliche Fütterung wildlebender Vögel ab. Liegt wie so oft die Wahrheit irgendwo in der Mitte zwischen diesen beiden Extremen? Wir beobachten Vögel an einer Winterfütterung, diskutieren über das Für und Wider von Vogelfütterungen und geben Tipps für eine sinnvolle Fütterung kombiniert mit guten Beobachtungsmöglichkeiten der Vögel. Die Veranstaltung findet im Rahmen des Projektes Vogelschutz in Hof und Garten der Stiftung Vogelschutzbund statt.

ReferentIn: Dr. Martin Steverding
Termin: Samstag , 09:00 Uhr
Dauer:3 Stunden
Treffpunkt: Biologische Station Zwillbrock (Zwillbrock 10)
Leistung: 3-std. Veranstaltung, 2UE Kosten: 10 EUR (Erwachsene)
Foto_Rotkehlchen.jpg
_DSC1623_Kopie.jpg

Wenn nicht anders angegeben, liegt das Copyright der Bilder dieser Seite bei den jeweiligen ReferentInnen.

Moorschnuckenwurst und -fleisch

Wir bieten Ihnen Fleisch- und Wurstspezialitäten von unseren Naturschutzschafen in bester BIOLAND-Qualität direkt vom Erzeuger.