Zum Inhalt springen

Vogel gefunden

26.09.2018

Welcher Vogel braucht unsere Hilfe?
Wie kann ich richtig helfen?
Was muss ich machen, wenn ich alleine dem Vogel nicht helfen kann?

Gut zu wissen:
Hilfebedürftige Vögel erkennen sie daran, dass sie nicht wegfliegen sobald man ihnen zu nahe kommt. Falls sie ein nackten oder kaum befiederten Jungvögel finden sollten, versuchen sie ggf. ihn ins Nest zurück zu setzten. Beobachten sie, ob die Eltern zurückkommen und das Jungtier füttern. Sollte dies nicht der Fall sein, kann man versuchen, solche Jungvögel bei anderen Elternvögeln derselben Vogelart ins Nest zur Adoption dazu zu setzen. Jungvögel, die schon befiedert sind, benötigen im Regelfall keine Hilfe, da sie naturgemäß frühzeitig das Nest verlassen.

Wie kann ich helfen:
Um kranken, verletzten oder hilflosen Vögeln zu helfen, können sie den Vogel in einen Karton mit Löchern und einem alten Tuch auf den Boden setzten. Sie sollten den Vogel aber nicht in einen Vogelkäfig setzten. Mit etwas Glück erholt sich der Vogel nach kurzer Zeit oder über Nacht wieder, dann können sie ihn am Fundort wieder freilassen. Beim selbstständigen aufziehen von kleinen Vögeln deren Elternnest nicht auffindbar war, sollte ihnen bewusst sein, dass die Handaufzucht oftmals leider vergebens ist, da körperlich groß gewordene Jungvögel in Menschenhand kaum natürliches Verhalten lernen können und oft dauerhafte Verhaltensstörungen entwickeln.

Tipp:
Bei Vogelarten, die bei unserer Rettung zur Gefahr werden können, wie z.B. ein Wildvogel, der an einer Schnur im Baum hängt oder ein Höckerschwan der auf einem Gewässer festgefroren ist, sollte die Polizei oder Feuerwehr bei der Rettung hinzugezogen werden. Die Polizei kann z.B. auch in der Stadt den Straßenverkehr regeln, wenn eine Stockentenfamilie eine Straße überqueren möchte. Falls sie einen Vogel finden sollten, der höchstwahrscheinlich an einer Infektion wie z.B. der Geflügelpest oder Vogelgrippe gestorben sein sollte, benachrichtigen sie das zuständige Kreisveterinäramt.

Weiterführende Adressen und Links:

Zurück
pixabay_CCO_bairli1_hand-173584_960_720.jpg  © pixabay.com(CC0)