Zum Inhalt springen

Nistkästen für Fledermäuse

10.01.2019

Was muss ich beim anbringen von Fledermauskästen beachten?
Wie baue ich einen Fledermauskasten?

Gut zu wissen:
Vor dem anbringen eines Fledermauskasten sollte der ideale Ort gesucht werden. Der Kasten sollte möglichst an einem warmen sonnigen Ort angebracht werden, der sich in nähe einer Waldfläche, eines Garten, einer Lichtung oder eines Gewässers befindet. Um einen Schutz vor Feinden zu gewährleisten, sollte der Kasten mindestens 4 Meter über den Boden angebracht sein.

Bauanleitung:
Ein Fledermauskasten kann man ganz leicht selber bauen. Die Seite vom NABU erklärt einem Schritt für Schritt, wie man dabei vorgeht und was beachtet werden muss.

Zurück
Fledermauskasten_Pixabay_CC0_Deester_bat-boxes-1581018_1920.jpg  © pixabay.com(CCO)

Remise, Besucherzentrum und -kanzeln geöffnet, Bildungsveranstaltungen finden wieder statt

Aufgrund der aktuellen Vorsorgemaßnahmen gegen die weitere Ausbreitung des Corona-Virus bitten wir Sie: Die Aussichtskanzeln und -Türme sind für eine beschränkte Personenzahl geöffnet, bitte verhalten Sie sich rücksichtsvoll. Das Besucherzentrum in der Biologischen Station Zwillbrock und die Info-Remise gegenüber von der Nord-Kanzel im Venn sind wieder geöffnet. Bildungsveranstaltungen finden unter Einhaltung der Corona-Auflagen wieder statt.

Bitte beachten Sie die notwendigen Abstände!
Wir bitten um Ihr Verständnis!