Zum Inhalt springen

Wespen- oder Hornissennest im Garten

11.01.2019

Wo bauen Sie ihre Nester?
Was machen wenn ein Nest im Haus ist?
Was muss ich bei einem Nesterfund machen?

Gut zu wissen:
Wespen und Hornissen bauen ihre Nestern gerne an der Südseite eines Gebäudes. Um ihr Nest gut zu fixieren werden sie oft an Holzwänden oder in Spalten und Löchern von Häusern gebaut. Meist reicht schon ein kleines Loch in der Wand um dahinter einen geeigneten Nistplatz zu finden.

Umgang mit Nestern in ihrem Garten oder Haus:
Haben Sie Wespen- oder Hornissennester in ihrem Haus oder Garten, sollten sie die Tiere nicht mutwillig beunruhigen (wie z.B. durch Stochern, Klopfen etc.). Bei Nestern in direkter Haus nähe, wird empfohlen die Fenster mit einem Fliegengitter zu schützen, um das Eindringen der Tiere zu vermeiden. Wenn sie Allergisch auf Wespen- oder Hornissenstiche reagieren, empfiehlt sich eine Umsiedlung des Volkes.

Weiterführende Adressen und Links:

Zurück
pixabay_CCO_mrosemann7192_wasps-2374083_960_720.jpg  © pixabay.com(CC0)
pixabay_CCO_biollama_hornissennest-599048_960_720.jpg  © pixabay.com(CC0)

Moorschnuckenwurst und -fleisch

Wir bieten Ihnen Fleisch- und Wurstspezialitäten von unseren Naturschutzschafen in bester BIOLAND-Qualität direkt vom Erzeuger.