Zum Inhalt springen
© C. Rückriem

Flörbach

Das Naturschutzgebiet Flörbach hat eine Größe von 18 Hektar und befindet sich im Südwesten von Gronau. Es ist überwiegend im Eigentum des Landes NRW und unter naturschutzorientierten Bewirtschaftungsauflagen an Landwirte verpachtet. Im Gebiet finden sich verschiedene magere und feuchte Grünlandgesellschaften sowie einige Stillgewässer.

Zurück
FB.jpg  © Datenlizenz Deutschland – Namensnennung – Version 2.0 http://www.govdata.de/dl-de/by-2-0
Der Flörbach

Zu den Copyright-Angaben der Bilder auf dieser Seite diese bitte anclicken!

Remise, Besucherzentrum und -kanzeln geöffnet, Bildungsveranstaltungen finden wieder statt

Aufgrund der aktuellen Vorsorgemaßnahmen gegen die weitere Ausbreitung des Corona-Virus bitten wir Sie: Die Aussichtskanzeln und -Türme sind für eine beschränkte Personenzahl geöffnet, bitte verhalten Sie sich rücksichtsvoll. Das Besucherzentrum in der Biologischen Station Zwillbrock und die Info-Remise gegenüber von der Nord-Kanzel im Venn sind wieder geöffnet. Bildungsveranstaltungen finden unter Einhaltung der Corona-Auflagen wieder statt.

Bitte beachten Sie die notwendigen Abstände!
Wir bitten um Ihr Verständnis!