Zum Inhalt springen
© C. Rückriem

Früher Schmielenhafer

Der Frühe Schmielenhafer (Aira praecox) ist eine kleine unscheinbare Grasart, die meist auf nährstoffarmen Sandböden, aber auch in unseren Moorgebieten entlang der Wege vorkommt. Sie blüht bereits im April bis Mai und ist in Nordrhein-Westfalen als stark bedroht auf der Roten Liste verzeichnet.

Zurück
Früher_Schmielenhafer_Aira_praecox_C_Rückriem_a024893.JPG  © C. Rückriem
Typisch für dieses kleine Gras sind die zusammengezogenen Blütenstände
Aira_praecox_Kerstin_Wittjen_4874.JPG  © K. Wittjen
Füher Schmielenhafer

Lebensräume

Heide
SandheideLünsber_C_Rueckriem_B017700.JPG

Maßnahmen

Entkusseln
Gehölzarbeiten_P1010168.JPG

Zu den Copyright-Angaben der Bilder auf dieser Seite diese bitte anclicken!

Moorschnucke – ein Genuss!

Wir bieten Ihnen Fleisch- und Wurstspezialitäten von unseren Naturschutzschafen in bester BIOLAND-Qualität direkt vom Erzeuger.

Unsere aktuellen Vermarktungstermine im November/Dezember 2021: