Zum Inhalt springen
© C. Rückriem

Wanderung entlang der Ratumsebeek

Veranstaltungsnummer: V 4.08

Die Bauerschaften Henxel und Ratum liegen reizvoll in der Nationalen Landschaft Winterswijk. Beide Gebiete werden von den mäandrierenden Bäche Ratumse Beek und Willink Beek durchzogen, die jeweils auf deutscher Seite der Grenze in der Südlohner Bauerschaft Venn ihren Ursprung haben. An den Bachufern lebt der Eisvogel und auch die Gebirgsstelze ist hier zu Hause. Neben den Naturschönheiten gilt der Blick auch den historischen Schulzenhöfen, die in den alten Scheunen auch Schleiereulen und vielen Fledermäusen Unterschlupf bieten. Zum Abschluss geht es wieder zu einer Achterhoeks "Schoppe", wo ein Wildgericht wartet (Distanz ca. 14 km). Der Treffpunkt ist in Winterswijk-Kotten direkt an der N 319 von Südlohn-Oeding nach Winterswijk (ca. 1km hinter der Grenze)

Vom Treffpunkt erfolgt die Anfahrt mit eigenem PKW zum Beginn der Wanderung.
ReferentIn: Jan Naaldenberg
Termin: Samstag , 10:00 Uhr
Dauer:6 Stunden
Treffpunkt: Gemeindezentrum Wilhelmina, Meester Meinenweg 1, 7107AN Kotten
Leistung: 6-std. Veranstaltung, Wildgericht, Kaffee Kosten: 30 EUR (Erwachsene)
IMG_1554.JPG  © L. Elburg
bekenwandeling winterswijk 004.jpg  © L. Elburg

Wenn nicht anders angegeben, liegt das Copyright der Bilder dieser Seite bei den jeweiligen ReferentInnen.

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Mit unserem Newsletter informieren wir Sie über Neuigkeiten der Biologischen Station und Veranstaltungen des Bildungswerks.