Zum Inhalt springen
© C. Rückriem

BNE-Aktionstag "Tag der Artenvielfalt - Staudenbörse Herbst 2024"

Veranstaltungsnummer: Y 7.10

Besucher*innen können Pflanzen tauschen, Artenvielfalt entdecken und sich über BNE und Artenschutz informieren. Am Tag der Artenvielfalt haben Pflanzenbegeisterte die Möglichkeit, im Rahmen einer Staudenbörse verschiedenste Pflanzen zu tauschen oder zu kaufen und sich von Fachleuten Tipps zur Gartengestaltung geben zu lassen. Auch für Pilzsammler*innen und Liebhaber*innen alter Obst- und Gemüsesorten stehen Fachleute mit Rat und Tat zur Verfügung. An Informationsständen freuen sich zudem Mitarbeitende der Biologischen Station Zwillbrock und der Stiftung NLW und darauf, mit Ihnen in den Austausch zu kommen. Informieren Sie sich darüber, wie eine "Bildung für Nachhaltige Entwicklung" dazu beitragen kann, die Welt lebenswerter zu gestalten oder werden Sie direkt selbst aktiv! Auch über die Kernaufgaben der Biologischen Station Zwillbrock oder die Tätigkeiten des BNE-Regionalzentrums der Stiftung NLW informieren wir Sie gerne.

Geeignet für Menschen mit besonderen Bedarfen.
Die Veranstaltung findet in Kooperation mit dem BNE-Regionalzentrum Stiftung Natur und Landschaft statt.
Termin: Samstag , 14:00 Uhr
Dauer:3 Stunden
Treffpunkt: Biologische Station Zwillbrock (Zwillbrock 10)
BNE_Staudenbörse_NH___6_klein.jpg  © BS Zwillbrock
NH___21_.jpg  © BS Zwillbrock

Wenn nicht anders angegeben, liegt das Copyright der Bilder dieser Seite bei den jeweiligen ReferentInnen.

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Mit unserem Newsletter informieren wir Sie über Neuigkeiten der Biologischen Station und Veranstaltungen des Bildungswerks.