Zum Inhalt springen
© C. Rückriem

Veranstaltungen nach Datum

Zu den Copyright-Angaben der Bilder dieser Seite diese bitte anclicken! Wenn dort nicht anders angegeben, liegt das Copyright bei den jeweiligen ReferentInnen.

GGG – getestet, genesen oder geimpft

Voraussetzung für die Teilnahme an einer Veranstaltung des Bildungswerks der Biologischen Station Zwillbrock ist ein GGG-Nachweis. Sie müssen also getestet, geimpft oder genesen sein.

  • Getestete benötigen einen negatives Schnelltest-Ergebnis, welches nicht älter als 48 Stunden sein darf.
  • Geimpfte benötigen ein Dokument, aus dem hervorgeht, dass ein vollständiger Impfschutz vorliegt.
  • Genesene benötigen einen Nachweis ihrer Immunität, welche mindestens 28 Tage und höchstens 6 Monate als sein darf.
Datum
Datum (Untergrenze)
Datum (Obergrenze)
Suchbegriffe
Legende
noch Plätze frei
nur noch wenige Plätze frei
Kurs ist voll, Anmeldung nur auf Warteliste möglich
keine Anmeldung mehr möglich
Radtouren
Vorträge
Busreisen
Wanderungen
Praxisseminare
Mehrtägige Studienreisen

Führung zu den Wildpferden

Nr. S 3.04.2 1,5 Stunden
Leitung: Friederike Rövekamp

Kräuterworkshop - Winterkräuter

Nr. S 6.01 2,5 Stunden
Leitung: Birgit Bartsch

Nebel auf die Stoppeln taut - ein naturkundlich-literarischer Spaziergang

Nr. S 6.02 2,5 Stunden
Leitung: Dr. Ursula Heidbüchel

Zoo bei Nacht im Allwetterzoo Münster

Nr. S 8.05 2 Stunden

Nachtwanderung im Velener Tiergarten

Nr. S 7.07 2 Stunden
Leitung: Magdalene Heinze

Naturparadiese Vilm und Hiddensee - Rügen im Herbst

Nr. S 2.01 7 Tage
Leitung: Hermann-Josef Frieling

Auf den Spuren von Sandstein und Teitekerlkes

Nr. S 4.09 5 Stunden
Leitung: Andrea Kemper

Natur und Landschaft Winterswijk mit dem Rad erkunden

Nr. S 4.24.4 4 Stunden
Leitung: Jan Lammers & Freimut Pfetzing

Zoo bei Nacht im Allwetterzoo Münster

Nr. S 8.06 2 Stunden

Die Entdeckung der Achtsamkeit - Ein entschleunigter Spaziergang

Nr. S 6.03 3 Stunden
Leitung: Dr. Ursula Heidbüchel

Mit dem Ranger entlang der Bocholtsebaan

Nr. S 4.05 6 Stunden
Leitung: Jan Naaldenberg

Oh schaurig ist´s, übers Moor zu gehen

Nr. S 4.02 2 Stunden
Leitung: Magdalene Heinze

Auf den Spuren von Sandstein und Teitekerlkes

Nr. S 4.09.1 5 Stunden
Leitung: Andrea Kemper

Film: Unser Boden - unser Erbe

Nr. S 1.13 1,5 Stunden

Winterspaziergang Fürstenkuhle

Nr. S 4.03 2 Stunden
Leitung: Magdalene Heinze


Moorschnucke – ein Genuss!

Wir bieten Ihnen Fleisch- und Wurstspezialitäten von unseren Naturschutzschafen in bester BIOLAND-Qualität direkt vom Erzeuger.

Unsere aktuellen Vermarktungstermine im November/Dezember 2021: