Zum Inhalt springen
© H. Stroetmann

Über uns

Zentrum für Zusammenarbeit zwischen Landwirtschaft und Naturschutz

Auf den folgenden Seiten möchten wir Ihnen die Organisationsstruktur der Biologischen Station Zwillbrock e.V. vorstellen. Der eingetragene Verein hat ein Team von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern für das recht bunte Aufgabenfeld im Naturschutz angestellt. Die Förderung geschieht aus öffentlichen Finanztöpfen und ist daher auch mit öffentlichen Ausschreibungen verbunden, die sich unter den Bekanntmachungen finden. Auch die Veröffentlichungen zu diversen Themen finden sich hier. Viel Spaß beim Stöbern!

Tafel auf der mit Kreide durch Rechtecke, welche mit linien verbunden sind eine Sortierung angedeutet wird
© pixabay.com (CC0)

Organisation

Wie ist die Biologische Station Zwillbrock e.V. aufgebaut?
 

ants-1890507_960_720.jpg
© pixabay.com (CC0)

Das Team

Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter
 

Bewerbung, (c) Happe
© BS Zwillbrock

Stellenangebote

Möglichkeiten der Mitarbeit
 

Eine Hand, in der kleine Zettel mit der Aufschrift
© pixabay.com (CC0)

Bekanntmachungen

Öffentliche Ausschreibungen
 

Veroeff_Platzhalter.JPG
© BS Zwillbrock

Veröffentlichungen

Publikationen der Biologischen Station Zwillbrock
 

Pixabay_Interner_Bereich_FreieNutzung_Kein_Bildnachweisnotwendig_KRiemer_castle-1290860_960_720.jpg
© pixabay.com (CC0)

Intern

Interner Bereich
 

Aussichtskanzeln und Besucherzentrum geschlossen, kreisweite Kiebitzerfassung, Schäfereitag, Staudenbörse und andere Bildungsveranstaltungen sind abgesagt!

Aufgrund der aktuellen Empfehlungen, wegen der Corona-Virus-Verbreitung soziale Kontakte möglichst zu vermeiden, haben wir uns entscheiden, die beiden Tage der offenen Tür "Staudenbörse" (04.04.2020) und "Schäfereitag" (19.04.2020) sowie die kreisweite Kiebitzerfassung (28.03.2020) und kleinere Bildungsveranstaltungen abzusagen.
Das Besucherzentrum in der Biologischen Station Zwillbrock ist geschlossen, auch die Öffnung des Besucherzentrums und Info-Remise am Wochenende werden wir zunächst bis Ende der Osterferien aussetzen. Der Zugang zu den Besucherkanzeln und dem Aussichtsturm im Zwillbrocker Venn sind ebenfalls gesperrt.Der Rundwanderweg ist aber für den Besucherverkehr frei. Bitte beachten Sie auch hier die notwendigen Abstände.
Wir bitten um Ihr Verständnis!