Zum Inhalt springen
© C. Rückriem

Das Team

Die Schäferei Moorhof ist eine Außenstelle der Biologischen Station Zwillbrock e.V. und damit ist das Team der Schäferei gleichzeitig Teil des Teams der Biologischen Station. Die Schäferei wird durch den Schäfermeister Patrik Schudnagis geleitet. Ihm zur Seite stehen eine Auszubildende oder ein Auszubildender und im Rahmen einer Teilzeitstelle Schäfermeisterin Svenja Ihlenfeldt-Schudnagis. Es ist möglich, am Moorhof ein Freiwilliges Ökologisches Jahr oder einen Bundesfreiwilligendienst zu absolvieren.

Alle Arbeiten in den Schutzgebieten werden eng mit der Gebietsbetreuung abgesprochen. Die Vermarktung der Fleischprodukte wird über die Biologische Station in Zwillbrock abgewickelt.

Remise, Besucherzentrum und -kanzeln geöffnet, Bildungsveranstaltungen finden wieder statt

Aufgrund der aktuellen Vorsorgemaßnahmen gegen die weitere Ausbreitung des Corona-Virus gibt es in Zwillbrock noch einige Einschränkungen: Die Aussichtskanzeln sind für eine beschränkte Personenzahl geöffnet, der Turm ist noch gesperrt. Bitte verhalten Sie sich rücksichtsvoll und halten Sie sich nicht lange in den Kanzeln auf, damit nachfolgende Gäste auch in den Genuß kommen können. Das Besucherzentrum in der Biologischen Station Zwillbrock und die Info-Remise gegenüber von der Nord-Kanzel im Venn sind wieder geöffnet. Bildungsveranstaltungen finden unter Einhaltung der Corona-Auflagen wieder statt.

Bitte beachten Sie in den Besucherzentren, Kanzeln und Wanderwegen die notwendigen Abstände! Wir bitten um Ihr Verständnis!