Zum Inhalt springen
© C. Rückriem

Staudenbörse

Unsere Pflanzenbörse auf dem Gelände der Biologischen Station

Pilzsammler, Liebhaber alter Apfelsorten, Bienen- und Gartenfreunde - für alle steht  ein Fachmann auf unsere Staudenbörse mit Rat und Tat zur Verfügung. Zu Demonstrationszwecken arbeitet die Apfelpresse und wer Pflanzen tauschen und erwerben möchte, kann dies im Rahmen einer Pflanzenbörse tun.

Wif freuen uns auf ihren Besuch!

Nächster Termin:

BNE_Staudenbörse_NH___6_klein.jpg

BNE-Aktionstag: Staudenbörse Herbst 2020 - Tag der Biologischen Vielfalt

26.09.2020

PilzsammlerInnen, LiebhaberInnen alter Apfelsorten, Birnen- und GartenfreundInnen - für alle stehen heute Fachleute mit Rat und Tat zur Verfügung. Zu...

  • Viele Stauden sind auf und vor Tischen für den Verkauf präsentiert

    Pflanzenbörse

    Wer Pflanzen tauschen und erwerben möchte, kann dies im Rahmen der Pflanzenbörse tun.

  • Verschieden Pilzarten liegen auf einem mit Moos ausgelegten Tisch

    Pilze

    Vielfältige Information für Pilzsammler und -liebhaber.

  • Verschiedene Apfelsorten, die zum probieren auf tellern angeboten werden

    Obstsorten

    Wenn kein Apfel dem Anderen gleicht . . .

  • Menschen laufen durch die Ausstellung der Biologischen Station und schauen sich die dort aufgebauten Tafeln und Elemente an

    Ausstellung der Biologischen Station

    Werfen Sie auch einen Blick in die Ausstellung der Biologischen Station

Remise, Besucherzentrum und -kanzeln geöffnet, Bildungsveranstaltungen finden wieder statt

Aufgrund der aktuellen Corona-Vorsorgemaßnahmen: Die Aussichtskanzeln sind für eine beschränkte Personenzahl geöffnet. Das Besucherzentrum in der Biologischen Station Zwillbrock und die Info-Remise gegenüber von der Nord-Kanzel im Venn sind wieder geöffnet. Bildungsveranstaltungen finden unter Einhaltung der Corona-Auflagen wieder statt. Es gibt aktuell kein gedrucktes, sondern ein PDF-Programmheft.

Bitte beachten Sie die notwendigen Abstände!
Wir bitten um Ihr Verständnis!