Zum Inhalt springen
© H. Stroetmann

Ehrenamt und Umweltbildung im westlichen Münsterland

Projektlaufzeit: 2006 bis 2008

Finanzierung: Nordrhein-Westfälische Stiftung für Umwelt und Entwicklung

Projektpartner: Hoimar-von-Ditfurth-Realschule Vreden, NABU-Gruppe Vreden und die Stadt Vreden. Aus den Reihen der Projektpartner hat sich ein Netzwerk gebildet, das die Umweltbildungsreihe ausgearbeitet hat.

Projektbeschreibung: Im Rahmen des Projektes "Ehrenamt und Umweltbildung im westlichen Münsterland"  ist die Bildungsreihe „Heidepfade“ entwickelt worden. Diese Bildungreihe, im Sinne der Bildung für Nachhaltige Entwicklung und der Lokalen Agenda 21 ausgelegte Reihe, ist für Schulklassen der Sekundarstufe 1 und andere Kinder- und Jugendgruppen entsprechenden Alters geeignet.

Weiterführende Informationen befinden sich im Flyer und auf der Projekthomepage:

Zurück
HeidePfade_Flyer.jpg  © BS Zwillbrock
HeidepfadeFlyer.jpg  © BS Zwillbrock

Remise, Besucherzentrum und -kanzeln geöffnet, Bildungsveranstaltungen finden wieder statt

Aufgrund der aktuellen Vorsorgemaßnahmen gegen die weitere Ausbreitung des Corona-Virus bitten wir Sie: Die Aussichtskanzeln und -Türme sind für eine beschränkte Personenzahl geöffnet, bitte verhalten Sie sich rücksichtsvoll. Das Besucherzentrum in der Biologischen Station Zwillbrock und die Info-Remise gegenüber von der Nord-Kanzel im Venn sind wieder geöffnet. Bildungsveranstaltungen finden unter Einhaltung der Corona-Auflagen wieder statt.

Bitte beachten Sie die notwendigen Abstände!
Wir bitten um Ihr Verständnis!